Zur mobilen Version

Navigation einblenden

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Singspiel von Wolfgang Amadeus Mozart

In deutscher Sprache mit Übertiteln

Dauer: 3h 00, 2 Pausen

WIEDERAUFNAHME | ZUM 30. MAL
03.01.2016 GROSSES HAUS

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Foto: Florian Merdes

Belmonte, ein spanischer Kaufmann, und sein ehemaliger Diener Pedrillo versuchen ihre entführten Geliebten aus der Hand des osmanischen Paschas Selim zu befreien. Dabei prallen unterschiedlichste Wert- und Moralvorstellungen aufeinander.
Mozarts Musik spürt der Macht der Liebe und der Angst des Verrats in den Seelen nach.

„Der Zusammenprall der Kulturen, der Kontrast von Orient und
Okzident – das ist es, was Yekta Kara … interessiert.“ BNN

MUSIKALISCHE LEITUNG Alan Buribaev a. G.Steven Moore REGIE Yekta Kara WIEDERAUFNAHME-REGIE Christine Hübner BÜHNE & KOSTÜME Michael Scott CHOR Ulrich Wagner DRAMATURGIE Katrin Lorbeer, Annabelle Köhler, Achim Sieben


>> weiter zur OPERN-ÜBERSICHT

Navigation einblenden