Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

HÄNSEL UND GRETEL: Bogner für Schlingensiepen

HÄNSEL UND GRETEL: Bogner für Schlingensiepen - Foto: Barbara Aumüller

In der Wiederaufnahme des Märchenspiels von Engelbert Humperdinck am 27.11. um 20 Uhr im GROSSEN HAUS wird Andrea Bogner für die erkrankte Ks. Ina Schlingensiepen die Rolle der Gretel übernehmen. Wir schicken ein ganz herzliches Toi, Toi, Toi!

Die in Wien geborene Sopranistin zählt Rollen wie das Ännchen im Freischütz, Adele in der Fledermaus oder Musetta in La Bohème zu ihrem Repertoire. Konzerttourneen führten Sie nach Italien, Frankreich, Irland und Japan und sie war bereits an zahlreichen international renommierten Häusern zu Gast, wie beim Wiener Musikverein, der Wiener Volksoper, dem Bunka Kaikan Tokyo oder der Waterfront Hall Belfast.

Am STAATSTHEATER war Andrea Bogner bereits als Pamina, bei unserem Gastspiel mit Hänsel und Gretel in Heilbronn als Gretel zu erleben.
Alle Informationen und Tickets finden Sie hier.

Navigation einblenden