Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

CASTING für philosophisches Volkstheater GEWALT

 - Foto:

In der Spielzeit 2015/16 können Karlsruher Bürger*innen im Alter von 8 bis 80 Jahren beim VOLKSTHEATER als Darstelller*innen in der Produktion Gewalt mitwirken und Gewalt in Zeiten des weltweiten „Kriegs gegen den Terrorismus“ und dessen Auswirkungen auf unsere Gesellschaft untersuchen.

Unter professioneller Regie bringen Karlsruher*innen ein Stück auf die Bühne, das sich mit einer der grundlegendsten Fragen überhaupt auseinander setzt: Warum ist Gewalt ein Teil unserer menschlichen Existenz?

Alle Interessierten sind am 2.12.15 zu einem Casting auf die Probebühne des STAATSTHEATERS eingeladen. Zwischen 17 und 20 Uhr haben die Teilnehmer*innen die Gelegenheit, sich kurz vorzustellen (1 Min) und anschließend ein Gewaltereignis aus den Medien oder ihrem Leben zu schildern (2 Min). 

CASTING Gewalt Philosophisches Volkstheater. Nach Steven Pinker.

2.12.15    17 bis 20 Uhr  
Anmeldung unter volkstheater@staatstheater.karlsruhe.de

Weitere Informationen bei Julia Waibel unter

T 0721 201 800 713 oder julia.waibel@staatstheater.karlsruhe.de

Am 19.11. findet außerdem ein Casting für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren für zwei VOLKSTHEATER-Produktionen statt. Mehr Infos dazu hier.

Navigation einblenden