Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

Auf Wiedersehen, liebe Kolleginnen und Kollegen!

 - Foto:

Im Anschluss an die letzte Vorstellung von Kinder des Olymp in dieser Spielzeit verabschiedeten wir uns gestern im KLEINEN HAUS von vielen liebgewonnenen Ensemblemitgliedern.
Die Schauspieler Maximilian Grünewald und Frank Wiegard werden ab der kommenden Spielzeit am Staatstheater Hannover zu sehen sein, Johannes Schumacher kehrt nach Bremen zurück und Ronald Funke, dessen Weg sich bereits seit 1998 mit dem Peter Spuhlers kreuzt, geht als festes Ensemblemitglied ans Theater Osnabrück. Leitender Dramaturg wird dort Jens Peters, derzeit noch Dramaturg am STAATSTHEATER. Brigitte Ostermann, leitende Dramaturgin in Karlsruhe, geht als junge Mutter nach Hamburg. Michael Gmaj ist künftig als Dramaturg am Berner Theater tätig und auch Dramaturgin Annalena Schott wendet sich neuen Aufgaben zu.

In der letzten Vorstellung von Hamlet in dieser Spielzeit heute Abend, 21.7., um 20 Uhr sind Roland Funke, Frank Wiegard und Maximilian Grünewald noch einmal im KLEINEN HAUS zu erleben. Nächste Spielzeit gibt es schon ab 8.10. ein Wiedersehen mit Maximilian Grünewald in Planet Walden im STUDIO.

Navigation einblenden