Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

8. INTERNATIONALER GESANGSWETTBEWERB FÜR WAGNERSTIMMEN - Die Auszeichnungen!

Die Finalisten Daniel Philipp WITTE, Marina HARRIS, Kathleen PARKER,Kirstin SHARPIN, Maria LOBANOVA und Insu HWANG - Foto: (C) Admill Kuyler

Die Jury aus internationalen Opernfachleuten hat den Dorothea-Glatt-Förderpreis an MARINA HARRIS vergeben, den Wolfgang-Wagner-Preis gewinnt KATHLEEN PARKER, die auch den Publikumspreis bekommen hat. Mit dem ersten Preis der Oscar und Vera Ritter-Stiftung wurde KIRSTIN SHARPIN ausgezeichnet - Wir gratulieren!
Zudem bekommt jeder Finalteilnehmer ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro.

Zur Jury unter dem Vorsitz von Eva Wagner-Pasquier gehörten in diesem Jahr Prof. Alessandra Althoff Pugliese, Vizepräsidentin RWVI, Venedig; Justin Brown, Generalmusikdirektor STAATSTHEATER; Dr. Aviel Cahn, Intendant Opera Vlaanderen; Valérie Chevalier, Directrice générale de l'Opéra de Montpellier; Michael Fichtenholz, Operndirektor STAATSTHEATER; Prof. Yekta Kara, Chefregisseurin Staatsoper Istanbul und Künstlerische Leiterin des Internationalen Opernfestivals Istanbul; Eva Kleinitz, Präsidentin Opera Europa und Operndirektorin Oper Stuttgart, und Peter Spuhler, Generalintendant STAATSTHEATER. http://www.wagnerstimmen.de/

Navigation einblenden