Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

DIE TROERINNEN Öffentliche Probe am 5.4.

 - Foto:

Im Rahmen der 23. EUROPÄISCHEN KULTURTAGE, die am 8.4. unter dem Thema WANDERUNGEN in Karlsruhe starten, zeigen wir Die Troerinnen in der Inszenierung von Jan Philipp Gloger. Die Tragödie von Euripides hat angesichts der Flüchtlingsdramen im Nahen Osten, in Afrika, vor den Küsten Italiens, sowie Griechenlands und nun auch in Zentraleuropa nichts an Aktualität und Brisanz verloren.
Einen ersten Einblick in das Stück gibt es in der öffentlichen Probe am 5.4. um 19 Uhr im KLEINEN HAUS.

Für die Premiere von Die Troerinnen am 9.4. gibt es noch Stehplätze. Alle Infos und Tickets finden Sie hier.

Navigation einblenden