Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

DAS KLEINE SCHWARZE / THE RIOT OF SPRING am 1.4. in Gedenken an den ehemaligen Ballettdirektor des STAATSTHEATERS

 - Foto:

„Germinal Casado hat nach seiner eigenen Tänzer-Karriere bei Béjart Großartiges in Karlsruhe aufgebaut, was niemand in dieser Art erwarten durfte. Er war ein Glücksfall für die Stadt und das STAATSTHEATER. Die Nachricht löst in meiner Compagnie, bei Vladimir Klos und mir große Betroffenheit aus. Ich bin mir sicher, dass viele Zuschauer ihn und seine Arbeit noch in sehr starker Erinnerung haben. Wir widmen ihm die heutige Vorstellung.“ Ballettdirektorin Prof. Birgit Keil

Am 6.5. werden wir im UNTEREN FOYER eine Ausstellung eröffnen, die seine Arbeit von 1977-98 am STAATSTHEATER dokumentiert. Germinal Casado ist am 26.3. im Alter von 81 Jahren verstorben.

Navigation einblenden