Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

OPERNGALA MACBETH Internationale Stimmen zu Gast

OPERNGALA MACBETH Internationale Stimmen zu Gast - Foto:

In der Vorstellung am 12.3. um 19 Uhr sind Tatiana Melnychenko als Lady Macbeth und Lucio Gallo in der Titelrolle zu erleben.
Tatiana Melnychenko sang bereits in Barcelona, Prag, Athen, Montreal und Tel Aviv. Ihr Repertoire umfasst Rollen wie Tatiana in Eugen Onegin, Lisa in Pique Dame, Amelia in Ein Maskenball, Elisabeth in Don Carlo oder Mimí in La Bohème. Die ukrainische Sopranistin ist Preisträgerin zahlreicher internationaler Wettbewerbe wie des Grand Prix beim Concours International de Chant de Toulouse oder dem 1. Preis bei der Julián Gayarre International Singing Competition.

Lucio Gallo ist auf den großen Bühnen der Welt, wie der Metropolitan Opera New York, der San Francisco Opera oder der Wiener Staatsoper, zuhause. Bei den Bayreuther Festspielen gab er 2010 sein Debüt als Telramund in Lohengrin. Der Bariton arbeitete mit so bedeutenden Dirigenten wie Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Riccardo Chailly oder Myung-Whun Chung. Zu seinen wichtigsten Partien zählen Graf und Figaro in Die Hochzeit des Figaro, Leporello und die Titelrolle in Don Giovanni, Posa in Don Carlo oder Ford in Falstaff.

„Rhythmisch geschliffene, farbenreich funkelnde Interpretation der Badischen Staatskapelle … viel Premierenbeifall für das Ensemble, den Chor und das Orchester.“, schreibt das Badische Tagblatt.

Alle Informationen und Tickets für die Operngala Macbeth finden Sie hier.

Navigation einblenden