Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

Nicht verpassen! Stefano Montanari dirigiert BADISCHE STAATSKAPELLE

 - Foto:

Wer denkt, er kennt Vivaldis Vier Jahreszeiten kann den Winter und den Frühling hier nochmal einmal völlig neu hören: wild, vielgestaltig, teilweise hart, düster, aber voller Empfindung. Nein, unberührt ließ dieses -bis auf den letzten Stehplatz ausverkaufte- Konzert sicherlich niemanden: Gastdirigent und -solist Stefano Montanari reizte alle Ohren und Sinne mit seiner Interpretation und seinem außerordentlichen Auftreten. Wer dieses packende Konzert der BADISCHEN STAATSKAPELLE auch erleben will, hat am Montag noch einmal die Chance: Es gibt noch einige Stehplätze!
Karten gibt es hier

Und wieder hatten wir Geflüchtete unter den Zuhörern, die erstmals ein klassisches Konzert erlebten und denen die Orchestermusiker in der Pause die Instrumente erklärten. Sie waren im Rahmen der Aktion „Musik spricht alle Sprachen“ auf Einladung der BADISCHEN STAATSKAPELLE zu Gast.

Navigation einblenden