Zur mobilen Version

 

NEWS 15/16

Vorstellungsänderung im KLEINEN HAUS am 10.2.


Wegen Erkrankung im Ensemble entfällt Schatten (Eurydike sagt) am 10.2. im KLEINEN HAUS. Wir zeigen stattdessen um 20 Uhr Hamlet.
William Shakespeare brachte mit der Tragödie um den dänischen Prinzen Hamlet eines der bedeutendsten Bühnenstücke der Weltliteratur hervor. Der alte König ist gestorben, plötzlich. Der neue König, sein Bruder, verlangt, es solle gefeiert werden in Dänemark. Alleine Prinz Hamlet schließt sich selbst von den Feierlichkeiten aus.
„Auf dem schmalen Grat zwischen Wahnsinn und Wahrheit balanciert Sascha Tuxhorn als Hamlet virtuos. Sich und das Publikum reißt er in ein Wechselbad der Gefühle.“ die-deutsche-buehne.de

Ihr Ticket behält für diese Vorstellung seine Gültigkeit oder kann an der Theaterkasse umgetauscht werden.
Zum letzten Mal zeigen wir Schatten (Eurydike sagt) in Karlsruhe am 7.5. im KLEINEN HAUS.

Navigation einblenden